Teilstrecke EST von East Side Gallery

EAST-SIDE-TOUR (Abschnitt) - Vom Anleger "East-Side-Gallery / Ostbahnhof" führt die Tour durch die Mühlendammschleuse ins Zentrum Berlins, vorbei am Nikolaiviertel, dem Humboldtforum und der Museumsinsel zum Regierungsviertel und zurück bis zum Anleger "Alte Börse". Erläuterungen D / Eng an Bord.

  • Mühlendammschleuse, Nikolaiviertel, Humboldtforum und Berliner Dom
  • Museumsinsel, Parlaments- & Regierungsviertel und Reichstagsgebäude
  • Berliner Hauptbahnhof, Bundeskanzleramt, Haus der Kulturen der Welt
Enthalten

75 Minuten Fahrt auf der Spree inklusive Schleusen durch die Mühlendammschleuse. Die Tour beginnt am Anleger "East Side Gallery / Ostbahnhof" und endet an der Anlegestelle "Alte Börse". Diese Tour ist eine Teilstrecke der 2,5-stündigen East Side Tour.

Nicht enthalten

Gastronomische Leistungen; können jedoch an Bord käuflich erworben werden

Wichtige Informationen

Bitte seien Sie ca. 15:50 Uhr am Anleger "East-Side-Galerie / Ostbahnhof" (ca. 7 Minuten zu Fuß vom S-Bahnhof Ostbahnhof entfernt). Bei späteren Erscheinen ist eine Mitnahme zur gebuchten Abfahrtzeit NICHT garantiert. Der Zugang erfolgt über die East Side Gallery, Mühlendammstraße 60, 10243 Berlin. Das Schiff legt gegen 16:00 Uhr an. Bitte halten Sie ein gültiges Ticket bereit. Diese Tour ist eine Teilstrecke der 2,5-stündigen "East Side Tour" und endet am Anleger "Alte Börse" in der Burgstraße gegenüber. Nr. 27, 10178 Berlin, in dser Nähe des S-Bf Hackescher Markt.

Weitere Informationen

EAST-SIDE-TOUR - Teilstrecke vom Anleger: „East-Side-Gallery / Ostbahnhof“. Gegen 16.00 Uhr legt das MS „Belvedere“ am Anleger an. Der Zugang zum Anleger erfolgt durch die East-Side-Galerie, am Wohnhaus Mühlendamm 60, 10243 Berlin, in der Nähe des S-Bahnhofs Ostbahnhof. Die Tour beginnt im Schatten der East Side Gallery und führt in Richtung Westen durch das Zentrum Berlins. Nach der "Wiege Berlins", der Mühlendammschleuse, gleitet das Schiff am Nikolaiviertel, an der Baustelle für das neuen Humboldtforum und dem Berliner Dom vorbei. Hier beginnt die Museumsinsel, das Weltkulturerbe Berlins. Vom Wasser aus können sehr schön das Pergamon-, Bode- und das Neue Museum sowie die Alte Nationalgalerie besichtigt werden. Der Regierungsbezirk ist mit den Parlamentsgebäuden des Bundestages, des Deutschen Reichstags, der Ministerien und der Bundeskanzlei schließt sich nahtlos an. Nach einer Wende vor dem Schloss Bellevue geht es zurück zum Anleger "Alte Börse / Hackescher Markt". 75 min pure Entspannung mit fachkundigen Erklärungen in Deutsch und Englisch. Auf Anfrage können gastronomische Dienstleistungen an Bord bestellt werden.

ab
15,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.

TripAdvisor Bewertung

31 Bewertungen